Lesen:
Was Anbieter von wirklich coolen Exit Rooms beachtet haben
Teilen:
Was Anbieter von wirklich coolen Exit Rooms beachtet haben

Was Anbieter von wirklich coolen Exit Rooms beachtet haben

Mark Heinrich
19 August 2018

Exit Rooms gibt es viele. Aber welche Aspekte haben die wirklich erfolgreichen Anbieter beachtet? Wir haben uns das Thema Live Escape Game mal aus der Sicht der Planer und Anbieter betrachtet. Die Konkurrenz im Escape Game Geschäft ist groß, und einen originellen und erfolgreichen Exit Room zu schaffen gar nicht so leicht!

Der Anbieter kennt sein Publikum

Einen Escape Room kann man für unterschiedliche Zielgruppen konzipieren und manche schließen sich eventuell ein bisschen aus. Ein guter Anbieter hat sich im Vorfeld Gedanken gemacht, die Wettbewerb Situation in seiner Location analysiert und seine Nische sorgfältig ausgewählt. Denkbar sind u.a.

Geeigneter Standort

Mit dem Gebäude und dem Standort kann ein Escape Game stehen und fallen. Es gibt besonders geeignete Orte, wie z.B.

  • Fabrikhalle

  • Alte Häuser

  • Keller ist in der Regel besser als dritter Stock

Generell sollte das Gebäude zum Thema des Raumes passen, einen großzügigen Empfangsbereich haben, gute Parkmöglichkeiten anbieten, sowie ein einfache Verkehrsanbindung aufweisen.

Der Raum hat eine glaubhafte Geschichte als Hintergrund

Ein Escape Room und das ganze Drum und Dran müssen stimmig sein. Deshalb braucht man eine gute, stimmige und glaubwürdige Geschichte, um die sich dann alles dreht. Der Anbieter eines erfolgreichen Escape Rooms hat sich klar erkenntlich seine Zeit genommen und sich bei der Geschichte Mühe gegeben.

Ebenso kennt der Anbieter den Protagonisten der Geschichte, wie dieser sich fühlen sollte, welche Abenteuer und Erlebnisse er durchsteht usw. Diese umfasst auch manchmal Details wie Lieblingsgetränk, Geschmack und persönliche Vorlieben. Man muss nicht alles von Anfang an gesagt bekommen, aber wenn die Details im Laufe des Spiels auftauchen, wird den Spielern klar, dass hier alles bis ins letzte Detail durchdacht und liebevoll gestaltet wurde.

Die Rätsel und Puzzle sind interessant und schwierig, aber lösbar

Natürlich soll das Niveau der Rätsel und Hinweise gut sein und das Ganze darf nicht zu leicht gelöst werden können, damit auch echte Escape Game Fans du Profis auf ihre Kosten kommen können. Dennoch sollten die Betreiber aber auch bedenken, dass die Spieler nur 60 Minuten Zeit haben. Wenn etwas wirklich zu schwer ist, oder ein Hinweis in der Dunkelheit nur unter größten Anstrengungen gefunden werden kann, kann bei den Teilnehmern Frust aufkommen. Es geht also um ein gesundes Gleichgewicht.

Unbedingt vermieden werden muss, dass dauernd nur die gleiche Art an Rätseln gelöst werden muss. Ewig nur Zahlenrätsel oder das Aufstöbern von Unmengen von Schlüsseln hängt den Spielern schnell zum Hals heraus und sie merken, dass das Escape Game lieblos zusammengeschustert wurde.

Auch die falschen Fährten passen zum Thema

In diesem Sinne müssen auch die falschen Fährten eine gute Qualität haben, d.h. in diesem Falle, dass sie auch zum Thema passen und nicht sofort als falsch identifiziert werden können. Gerade in solchen Details merkt man auch die Qualität eines Exit Raums.

Auch falsche Fährten müssen glaubwürdig sein.

Der Gamemaster spielt sein Rolle überzeugend und passend zur Geschichte

Ein guter und motivierter Gamemaster spielt seine Rolle innerhalb der Geschichte mit schönen Details und Spaß an der Sache. Zudem dosiert er die Hinweise in der richtigen Art und Weise – also nicht zu viel und nicht zu wenig. Diese Tipps sollen auf die Lösung hinweisen, aber nicht die Lösung geben.

Die Spieler müssen am Ende das befriedigende Gefühl haben, dass sie es praktisch allein geschafft haben.

Eingang und Ausgang sind nicht die gleichen

Es ist aufregender, wenn der Ausgang versteckt ist, und es sich nicht um dieselbe Tür handelt, durch die man am Anfang reingekommen ist. Es gibt zwar auch Ausnahmen von dieser Regel, aber die sind eher selten.

Ein Labyrinth von Türen, Durchgängen, kleinen Kammern und Räumen innerhalb des Escape Rooms sorgt für Spannung, Aufregung und eine Menge Spaß beim Team. Besonders toll sind geheime Türen in den Wänden, allerdings benötigen diese schon eine ziemliche Expertise beim Anbieter/Bauer des Raums.

Die Dekoration ist sorgfältig ausgewählt, mit Liebe zum Detail

Genau wie bei der Geschichte merkt man auch und gerade bei der Dekoration, wie begeistert der Anbieter selbst bei der Sache war. Es gibt nichts Schöneres als durch den Escape Room eines echten Liebhabers des Genres zu stöbern. Jedes tolle und originelle Detail wird von den Kunden begeistert zur Kenntnis genommen und macht die Erfahrung zu etwas ganz Besonderem.

Schön ist es auch, wenn pfiffige Technik oder Hilfsmittel zum Einsatz kommen. Gerade Schwarzlichtlampen sind beliebt, aber auch Taschenlampen, Magnete und ähnliches können die Spannung erhöhen. Natürlich gilt auch hier, dass es zum Raum passen muss.

Ihr seht – einen guten Escape Room erkennt man im Detail, und weil sich der Anbieter für alle gut sichtbar zuvor viele Gedanken gemacht und sich ehrliche Mühe gegeben hat.


Diesen Artikel teilen:

In Verbindung stehende Artikel

Top Rätsel Ideen für Fluchtspiele – Teil 1: Allgemeine Rätsel-Themen

Top Rätsel Ideen für Fluchtspiele – Teil 1: Allgemeine Rätsel-Themen

In diesem Beitrag möchten wir unseren Lesern die Topp Rätsel und Verriegelungsmechanismen der klassischen Live Escape Games vorstellen. Die Liste wurde anhand der Erfahrungen in über 60 Exit Rooms in den USA und Europa zusammengestellt.

Mark Heinrich
05 Februar 2019
Top 5 Date Locations (Tipps und Tricks Inside)

Top 5 Date Locations (Tipps und Tricks Inside)

Jeder kennt es: Du hast jemand Neuen kennengelernt und es scheint richtig gut zwischen euch zu passen.

Mark Heinrich
20 Mai 2018
Escape Rooms in Zeiten der Corona-Pandemie – Worauf Sie sich einstellen müssen

Escape Rooms in Zeiten der Corona-Pandemie – Worauf Sie sich einstellen müssen

Escape Games sind in kurzer Zeit zu dem Event geworden, dass man sowohl an schönen Sommertagen, als auch an herbstlich-regnerischen Tagen ausüben kann. Die Escape Games erfreuen sich großer Beliebtheit bei Teamevents oder als Geschenk zum Geburtstag, Weihnachten oder als Hochzeitsgeschenk. Denn eins steht fest: Hier ist Spaß vorprogrammiert! Mit einer großen Portion an Rätseln, die den Kopf zum Rauchen bringen können, sind Escape Games zum unvergesslichen Abenteuer geworden.

Mark Heinrich
09 Juli 2020
Ein Geschenk für Euch

5 € Rabatt auf das Spiel!

Folgt uns auf Insta oder FB.

Liked einen unserer Beiträge.

Macht ein Foto oder eine Story bei uns. Postet es auf Insta oder FB, verlinkt uns dabei und erhaltet 5 € Rabatt.

Maximal könnt Ihr 5 € pro Spiel sparen!

Tickets & Preise