Typische Fragen von Live Escape Games Anfängern

Neben den eingefleischten Escape Game Fans, die mit allen Wassern gewaschen sind und alles zum Thema wissen, gibt es auch viele interessierte Menschen, die das Thema mal irgendwo aufgeschnappt haben und neugierig geworden sind, aber halt doch noch ein bisschen verunsichert sind, was sie erwarten können, ob das ganze etwas für sie ist und wie sie ein passendes Exit Game in Ihrer Nähe finden können.
Typische Fragen von Live Escape Games Anfängern

Sie würden sich gerne etwas genauer informieren, bevor sie sich an das neue Abenteuer heranwagen. Für diese Interessierten Rätselfreunde haben wir in diesem Beitrag die wichtigsten und typischsten Fragen beantwortet.

Wie ist der Spielablauf?

Das Prinzip aller Escape Games ist das gleiche. Eine Gruppe von Mitspielern wird in einen Raum oder mehrere Räume eingeschlossen und muss innerhalb von 60 Minuten den Ausweg finden. ZU diesem Zweck müssen kniffelige Rätsel gelöst und versteckte Hinweise gefunden werden. Gefragt sind Kombinationsgabe, Spaß am Rätseln und Teamarbeit.

Das Geschehen wird von einem Spielleiter per Kameras und Mikrofon verfolgt. Sollte die Gruppe mal nicht weiterwissen, werden kleine Tipps und Hinweise gegeben, um alle wieder auf die richtige Spur zu führen.

Wie viele Spieler können gemeinsam spielen?

Üblicherweise werden die meisten Exit Rooms für 2-6 Spieler angeboten, allerdings gibt es auch Räume, die mit bis zu 12 Teilnehmern gespielt werden können. Im Prinzip kommt es stark auf die Räumlichkeiten an. Denn 6 Menschen in einem Raum können sich schnell gegenseitig auf die Füße treten und behindern.

Manche Anbieter haben mehrere Räume und bieten beispielsweise für Kindergeburtstage oder Firmenevents das parallele Spielen in mehreren Räumen gleichzeitig.

Wenn Ihre Gruppe grösser ist als die üblichen 6 Teilnehmer, dann sollten Sie im Vorfeld unbedingt bei den in Frage kommenden Anbietern nachfragen.

Kann man auch alleine spielen?

Live Escape Games sind eindeutig Teamspiele. Das macht ihren Reiz und Charme aus. Zudem sind die Spiele so konzipiert, dass man es alleine eher nicht schafft und zumindest nicht den gleichen Spaß hätte wie in einer Gruppe. Das ist jedoch kein Problem, denn wenn Sie niemanden zum Spielen haben, dann helfen wir gerne dabei, andere Mitspieler zu finden und Sie zu integrieren.

Ab welchem Alter kann man das Live Escape Game spielen?

Das hängt immer natürlich auch von jedem Spiel selbst ab. Es gibt Anbieter die deutlich keine Spieler unter 18 Jahren erlauben. Generell kann man davon ausgehen, dass Kinder unter 12 Jahren keine genügend lange Konzentrationsspanne haben und sich irgendwann langweilen. Auch sind die meisten Exit Rooms wahrscheinlich zu schwer. Hinzu kommt, dass viele Escape Games etwas gruseligere oder bedrohlichere Szenarien als Hintergrund haben, was kleinen Kindern Angst machen kann.

Nach oben gibt es keine Grenze, aber natürlich sollte man darauf achten, dass im Falle von älteren und eventuell gehbehinderten Menschen ebenfalls nicht jeder Escape Room geeignet ist.

Deshalb sollte man unbedingt vorher bei dem ausgewählten Escape Game Anbieter nachfragen.

Muss man spezielle Voraussetzungen erfüllen?

Im Prinzip kann jeder mitmachen, der gerne kombiniert, tüftelt und Rätsel löst. Besondere körperliche Fitness ist nicht nötig. Man sollte sich bequem anziehen, denn im Normalfall kann man auch mal auf dem Boden rumkrabbelnd nach Hinweisen suchen müssen.

Sind die Teilnehmer wirklich eingeschlossen?

Normalerweise sind die Räume aus Sicherheitsgründen nicht wirklich 100% verschlossen. In vielen Fällen gibt es einen Notmechanismus, der den Teilnehmern vor Spielantritt erklärt wird. Zudem ist da ja auch der Spielleiter, der im Notfall sofort eingreifen kann.

Sollte also jemand Platzangst bekommen, sich unwohl fühlen oder einfach mal aufs Klo müssen, so kann der Raum ohne Probleme verlassen werden.

Was ist, wenn man nicht mehr weiterkommt?

Der Game Master – auch Spielleiter genannt – verfolgt das Geschehen im Raum über Monitor und Mikrofon und steht im Falle, dass die Gruppe partout nicht mehr weiterkommt, gerne mit kleinen Hinweisen zur Verfügung. Ein guter Game Master tut dies übrigens passend zur Hintergrundgeschichte des Exit Rooms, so dass die erzeugte Stimmung nicht gestört wird. Wichtig ist auch, dass die Hinweise klein sind und nicht den Spielern die Freude an der Lösung des Rätsels nehmen.

Was ist mit körperlichen Behinderungen?

Viele Exit Rooms sind behinderten gerecht. In vielen Fällen ist es kein Problem, dass ein oder mehr Mitglieder des Teams ein körperliches Problem haben, denn das Escape Game wird als Team gespielt. Sollte ein Mitglied eben nicht über den Boden robben können, um einen Hinweis oder einen Gegenstand aufspüren zu können, dann tut dies ein anderes. Jeder kann seine Stärken und Fähigkeiten mit einbringen. Dennoch kann ein Escape Room allerdings aufgrund von engen Gängen und Treppen eventuell nicht behinderten gerecht sein. Man sollte also am nesten vorher klar nachfragen. Aber keine Angst – es gibt genug Anbieter mit behindertenfreundlichen Räumen.

Eignen sich Live Escape Games für Feiern oder andere Events?

Selbstverständlich! Escape Games sind sogar sehr beliebt für solche Anlässe. So werden oft Geburtstage und Junggesellen-/Junggesellinnen-Abschiede und ähnliche Feiern in Escape Rooms abgehalten. In diesem Fall schließt man an das eigentliche 60 Minuten Spiel noch ein anschließendes Cocktail, Kaffee und Sektumtrunk mit ein. Viele Escape Rooms haben entsprechende Räumlichkeiten. Oder man geht danach in eine nahegelegene Kneipe, um gemütlich das Erlebnis nochmal gemeinsam zu durchleben.

Unternehmen nutzen Escape Games auch gerne für Teambuilding Events, denn ein gutes Escape Game stellt die Teilnehmer vor eine ganz schöne Herausforderung und schweißt das Team als Ergebnis fest zusammen.

In Verbindung stehende Artikel

  • Worauf kommt es bei einem Escape Room an?

    Worauf kommt es bei einem Escape Room an?

    Mittlerweile gibt es ziemlich viele Live Escape Games, vor allem in den Großstädten und Metropolen Europas. Die meisten Menschen haben zwar eine grobe Idee, worum es geht, sind aber oft verunsichert, wenn es darum geht, den passenden Escape Room zu finden. Wir haben das Thema für Euch beleuchtet!

  • So kann man Live Escape Games schneller lösen!

    So kann man Live Escape Games schneller lösen!

    Live Escape Games sind eine tolle Sache und werden immer beliebter. Der Nervenkitzel, verschiedene Rätsel zu lösen und einen Fluchtweg aus dem Raum zu finden, macht Groß und Klein viel Spass. Gerade die zeitliche Begrenzung führt zu einem Adrenalin Stoß.

  • Wie Sie die Teambildung Ihres Unternehmens Planen

    Wie Sie die Teambildung Ihres Unternehmens Planen

    Ob es Cube, Wizard's Cabinet oder Leonardo da Vinci ist, das Escape Game Berlin hilft Unternehmen, eine bessere Arbeitsumgebung durch eine einzigartige und engagierende Teambildung zu fördern.

Ein Geschenk für Sie

Sichern Sie sich jetzt Ihren persönlichen 5-€-Gutschein!

Einfach den Raum wählen und während der Buchung den Gutschein-Code:

MAGIE

eingeben, um einen Rabatt in Höhe von 5 € zu erhalten!

Jetzt Buchen !